KSV Viktoria Aschaffenburg

Schönbusch Ahoi !!                                                     

 

Aktualisiert am 15.10.2018  

Aktuelle Ereignisse


ViktoriaAschaffenburg2  :  KSGHösbach2  1769 : 1624
Viktoria Aschaffenburg 1 : SG Stockst.-Biebesh. 1  5591 : 5605
Viktoria Aschaffenburg 1  :  KSG Hösbach 1  2557 : 2591
Viktoria A'burg 3  :  RG Mosbach 3  1616 : 1596
         
           
           


 

 

Licht und Schatten beim KSV Viktoria Aschaffenburg am 05. Spieltag

 

Damen kommen gegen KSG Hösbach unter die Räder

Zu Beginn des Spiels sah es noch ausgeglichen aus da Maria Heßler (411) und Sandra Fritsch (440) gut mithalten konnten. Nach der Mittelachse war die Messe schon fast gelesen. Mareike Rosenberger (405) und die Kombination Ingrid Buchner/Birgit Wagner (413) konnten die stark spielenden Hösbachern keine Paroli bieten. Im letzten Durchgang versuchte man alles die drohende Niederlage zu vermeiden, aber Nina Nicolai (450) und Carmen Böhm (438) konnten zwar noch Kegel gut machen, aber der Abstand zum Gegner war zu groß am Ende gewesen.

Endergebnis:   KSV Viktoria Damen 1   -   KSG Hösbach          2557:2591

Viktoria Männer lassen wichtige Punkte zuhause liegen

Eine Durchaus Schwache Vorstellung lieferten die Männer gegen SG Stockstadt-Biebesheim ab. Gleich zu Beginn zog es sich wie ein Roter Faden durch die Mannschaft und man konnte dem Gegner nur in gewissen Minuten Paroli bieten. Den Start machten wie gewohnt Volker Arnold (949) und Andreas Böhm (871). Bereits hier lief man einen Rückstand hinterher. In der Mittelachse konnte Florian Gerlach (978) aufblitzen und man sah noch einen kleinen Lichtblick am Ende des Tunnels. Stefan Bilz (879) konnte ihm keine Unterstützung zugeben und man lag immernoch im Rückstand. Große Hoffnungen legte man in unsere Schlussachse die gut agierte Zuhause. Markus Herrschaft (959) konnten die Niederlage nicht verhindern und man musste die ersten Minuspunkte Zuhause liegen lassen.

Endergebnis:   KSV Viktoria 1   -   SG Stockstadt-Biebesheim     5591:5605

Zweite Mannschaft mit tollem Ergebnis zum Sieg

Einen Start nach Maß legte unsere A-Liga Mannschaft hin. Gleich zu Beginn agierte man Stark und entschied das Spiel bereits nach den ersten absolvierten Kugeln. Michael Mensch (463) und Thomas Wallendorf (466) spielten die Gegner in Grund und Boden und man konnte hier bereits mit über 100 Kegel die Schlussachse ins Rennen schicken. Dietbert Hain (428) und Bernd Leitenberger (412) hatten am Ende leichtes Spiel.

Endergbnis:   KSV Viktoria 2  -  KSG Hösbach 2     1769:1624

Knapper Sieg unserer 3. Mannschaft

Benjamin Hönig (430) und Roland Friedrich (402) spielten gut auf und konnten für die Schlussachse eine Menge Kegel rausholen. Falko Zehrfeld (392) und Thomas Meßner (392) spielte persönliche Bestleistung und brachte mit einer 9er Serie den Sieg nach Hause. Auch wenn sich die Mosbacher nie aufgaben und alles daran setzten zu gewinnen reichte es am Ende nicht für einen Sieg und die Punkte blieben im Kegelzentrum.

Endergebnis:   KSV Viktoria 3  -  RG Mosbach 3     1616:1596


Vorschau

 

20.10.18 11:45 Bahnfrei Damm 2  : Viktoria Aschaffenburg 1 
    Spielfrei :  Viktoria Aschaffenburg 1 
20.10.18 18:00 KSC Frammersbach 4  : Viktoria A'burg 3 
21.10.18 16:45 KCKahl2  :  ViktoriaAschaffenburg2 

 

 
 

 

 

 


Vereinspokal 2018 | Gesamtspielplan 2018/19 | Durchführungsbestimmung 18/19


Termine

So. 09.12.2018 - 16:30 Uhr | Weihnachtsfeier im Kegelzentrum Damm
Sa. 22.06.2019 - 15:00 Uhr | Sommerfest im Nilkheimer Park
  |  

Trainingszeiten Kegelzentrum Damm

Dienstag´s   13:00 Uhr - 15:00 Uhr und von 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

 

 

 

 

In ewiger Erinnerung

WILLI MENZEL

 

 

 

 

Friedrich Wasserbetten

 

Radio und Fernseh Reis

 

 

Wir danken unseren

Sponsoren